Körperverletzung und Bedrohung in Buschvitz

Buschvitz (Nordvorpommern-Rügen). Der 21-jährige Ex-Freund betrat am 03.03.2012 gegen 5:00 Uhr die Wohnung der 26-jährigen Geschädigten bedrohte diese und schlug auf sie ein. Im Verlauf der Auseinandersetzung verletzte der Mann die Geschädigte mit einer zerbrochenen Glasflasche im Rückenbereich. Die Geschädigte wurde in das Krankenhaus Bergen gebracht und medizinisch versorgt. Der Tatverdächtige wurde in der Wohnung der Geschädigten angetroffen und vorläufig festgenommen, das mögliche Tatmittel aufgefunden und sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Anzeige: