Dreirder aus Kita entwendet

Stralsund. Am Morgen des 30. Mrz stellten Mitarbeiter der KITA „Anne Frank“ in der Wallensteinstrae fest, dass zwei Dreirder entwendet wurden. Es handelt sich um besondere Dreirder. Diese sind so gebaut, dass ein Sozius mitgenommen werden kann. Die blauen Fahrhilfen sind aus Metall und haben ein Wert von zusammen 600 Euro.

Die Beamten im Kriminalkommissariat kommen in ihren Ermittlungen nicht weiter und fragen jetzt: Wer hat diese Dreirder nach dem 30. Mrz gesehen, wer kann Angaben zur Tat machen, wem wurden diese Dreirder eventuell angeboten? Bitte in der Bttcherstrae 19 oder telefonisch unter 03831/245600 melden.

Foto: PD Stralsund
Foto: PD Stralsund