Fahranfšnger fšhrt betrunken gegen Hauswand

Bergen (Insel RŁgen). Ein 18-jšhriger Fahranfšnger ist am 26.09.2008 gegen 3.30 Uhr mit seinem Seat Toledo in der RingstraŖe gegen eine Hauswand geprallt. Der Pkw ist Schrott, an dem Wohnhaus entstand ein Schaden von etwa 20.000 Euro. Wšhrend der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Mann aus Bergen einen Atemalkoholwert von 1,75 Promille fest und stellten den FŁhrerschein sicher. Wšhrend der 18-jšhrige eine Beule am Kopf davontrug, blieb sein 17-jšhriger Beifahrer unverletzt.