Achtung – Getreide auf der Strae

Wiek (Insel Rgen). Die Polizei Stralsund warnt wegen der anhaltenden Erntearbeiten vor Getreide auf der Strae. Vor allem fr Zweiradfahrer, aber auch fr Personenkraftwagen knne diese Rieselverluste eine Gefahr darstellen. Diese Erfahrung musste ein 53-jhriger Yamahafahrer am 31.07.2008 auf der L 30 bei Wiek machen. Der Rganer befuhr gegen 16.00 Uhr die Zrkvitzer Kurve in Richtung Wittower Fhre. Durch Getreidekrner auf der Fahrbahn kam er ins Rutschen und strzte in den Straengraben. Der Verunglckte musste mit einem offenen Oberschenkelbruch in ein Krankenhaus nach Stralsund geflogen werden. Erntemaschinen auf den Feldern oder Getreidetransporte auf der Strae sollten fr alle Verkehrsteilnehmer ein Achtungszeichen sein, die Aufmerksamkeit zu erhhen und unter Umstnden die Geschwindigkeit zu verringern.