Handtaschenraub in Bergen

Bergen auf RŁgen. Einer 72-Jšhrigen Rentnerin wurde am 11.03.2008 in Bergen auf RŁgen am hellen Tag die Handtasche geraubt. Die alte Dame war in der Stralsunder StraŖe auf dem Weg zum Einkaufen, als ihr der unbekannte Tšter in der Nšhe des Netto-Marktes die Tasche aus der Hand riss und in Richtung Skaterbahn Rotensee davonlief. Seine Beute belšuft sich auf etwa 25 Euro. Die Frau hielt ihre Tasche fest und kam dadurch zu Fall wobei sie sich Prellungen zuzog. Der Tšter wird als junger Mann zwischen 25 und 30 Jahren beschrieben. Er hat kurze Haare, ist schlank und etwa 175 Zentimeter groŖ. Er trug eine blaue Jacke und einen kleinen Rucksack. Eine Autofahrerin hielt noch an und verfolgte den Mann zu FuŖ, leider vergeblich. Die Ermittler suchen Zeugen die den Vorfall beobachtet haben oder den Mann auf Grund der Personenbeschreibung wieder erkennen. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Bergen unter Telefon 03838/810-0 entgegen.