Toter im Hausflur

Stralsund. Am Vormittag des 03.12.2007 wurde im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses im Frankendamm ein Toter gefunden. Der 42-Jhrige Mann hatte in dem Haus seine Wohnung. Das Kriminalkommissariat Stralsund hat die Ermittlung zu den Gesamtumstnden aufgenommen.

Foto: PD Stralsund

Nachtrag vom 04.12.2007: Bei der Leichenschau am gestrigen Tag konnte die Todesursache nicht geklrt werden. Deshalb wird am 05.12.2007 eine Obduktion durchgefhrt.