Auffšllige Ansammlung von Fahrzeugen

Samtens. Am Abend des 02.11.2007 wurde der Polizei eine auffšllige Ansammlung von Jugendlichen mit ihren Fahrzeugen auf dem Dorfplatz in Samtens gemeldet. Dort sollten sich bis zu 50 PKW befinden, von denen unzulšssiger Lšrm ausgeht. Eine Kontrolle durch Polizeibeamte kurz vor 21:00 Uhr ergab, dass sich vor dem Amtsgebšude etwa 30 Autos und rund 50 bis 70 Jugendliche angesammelt hatten. Als Grund gaben sie eine Party an, zu der im Internet aufgerufen worden sein sollte. Alle Anwesenden folgten der Aufforderung der Polizei den Platz zu verlassen widerspruchslos.