PKW-Insassin identifiziert

Stahlbrode (Nordvorpommern). Bei der Mitfahrerin, die am 28.04.2007 in dem in das Hafenbecken von Stahlbrode gestrzten BMW ertrunken ist, handelt es sich um die 79-Jhrige Ehefrau des Fahrers. Beide wohnten im Landkreis Nordvorpommern. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.