Brandstiftung an Garagen

Stralsund. Zwei unbekannte Mšnner haben am 01.04.2007 gegen 11:35 Uhr im Garagenkomplex in der Sackgasse eine Brandstiftung begangen. Sie haben mit brennbarer FlŁssigkeit sechs Garagentore angezŁndet. Durch das sehr schnelle Eintreffen der Feuerwehr konnte ein grŲŖerer Schaden verhindert werden, so dass die Tore nur oberflšchlich angekohlt sind. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschštzt. Zeugen haben zwei Mšnner zwischen 17 und 20 Jahren gesehen, die zum Tatzeitpunkt von der Sackgasse in Richtung Frankendamm liefen. Die Kriminalpolizei ermittelt.