Wer vermisst einen Handwagen?

Foto: PD Stralsund
Foto: PD Stralsund

Stralsund. Ein recht seltsames Gefšhrt haben Polizeibeamte in der Nacht vom 17.05.2009 zum 18.05.2009 in Stralsund sichergestellt. Der Handwagen mit KettenschloŖ befand sich auf dem Anhšnger eines Nissan Primera, der kurz vor 1.00 Uhr in der Prohner StraŖe kontrolliert wurden. Die drei 19-jšhrigen Insassen gaben an, den Wagen in Prosnitz auf einem Feldweg in Richtung Strand gefunden zu haben. Der Lastentršger sollte fŁr eine Herrentagstour genutzt werden. GewŲhnlich werden solche Handwagen auf Zeltplštzen genutzt. Da der Verdacht auf Diebstahl besteht, wird der EigentŁmer gebeten, sich unter der Telefonnummer 03831/245600 im Kriminalkommissariat Stralsund zu melden.