22-jšhrige tŲdlich verunglŁckt

Stralsund/Negast. Eine 22-jšhrige Frau aus Stralsund ist kurz vor Mitternacht mit ihrem Pkw Renault auf der B 194 zwischen Negast und Stralsund tŲdlich verunglŁckt. Sie befuhr die StraŖe aus Negast kommend in Richtung Stralsund. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet der PKW ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Dort hat er sich mehrfach Łberschlagen, bevor er auf dem Dach liegen geblieben ist. Die junge Frau ist noch an der Unfallstelle verstorben. Ein im Gegenverkehr befindlicher VW Polo wurde durch herumliegende Fahrzeugteile beschšdigt.