Polnischer Fahrer crasht Passat auf der ‹berfŁhrungsfahrt

Lietzow (Insel RŁgen). Ein 41-jšhriger Fahrer aus Polen hat am 22.09.2008 einen in Schweden gekauften VW Passat bei der ‹berfŁhrung in seine Heimat zu Schrott gefahren. Vermutlich auf Grund alkoholischer Beeinflussung kam er gegen 2.50 Uhr auf der B96 zwischen Lietzow und Augustenhof nach links von der Fahrbahn ab und pralle in einem WaldstŁck gegen einen Baum. Dabei entstand an dem Fahrzeug wirtschaftlicher Totalschaden. Der Fahrer verletzte sich im Schulerbereich und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der EigentŁmer des Passats saŖ in einem anderen Auto und musste vermutlich mit ansehen wie seine Neuerwerbung zu Schrott gefahren wurde.