Radsportler stirbt bei ZusammenstoŖ mit Pkw

Wendorf (Nordvorpommern). Ein 38-jšhriger Radsportler ist am 15.08.2008 bei einer Kollision mit einem Pkw auf der VerbindungsstraŖe (Wendorfer Weg) zwischen Negast und Wendorf ums Leben gekommen. Der Mann aus dem Landkreis befuhr gegen 14.25 Uhr die GemeindestraŖe aus Richtung Neu LŁdershagen und wollte nach rechts in den Wendorfer Weg einbiegen. Aus Richtung Negast nšherte sich ein im Landkreis zugelassener Nissan. Aus bisher ungeklšrter Ursache kam der Radfahrer ins Rutschen, stŁrzte und wurde gleichzeitig vom PKW erfasst. Mehrere Ersthelfer zogen den Eingeklemmten unter dem Fahrzeug hervor, der aber seinen schweren Verletzungen erlegen war. Ein Sachverstšndiger der DEKRA hat die Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme unterstŁtzt. Die Kriminalpolizei Łbernimmt die weiteren Ermittlungen.

Foto: PD Stralsund