Krperverletzung in Sassnitz – Fahndung nach Ttern

Sassnitz (Insel Rgen). Am 13.07.2008 wurde eine 19-jhrige Sassnitzerin gegen 23:30 Uhr in der Merkelstrae auf Hhe des Wohnblocks Merkelstrae 38-40 von drei jungen Mnnern berfallen. Die junge Frau war allein auf dem Weg von den Hafentagen nach Hause. Auf dem Weg dorthin kamen ihr die drei Unbekannten entgegen. Zunchst gingen sie an ihr vorbei, doch dann folgten die Mnner der jungen Frau und hielten sie am Arm fest. Als diese sich wehrte, warfen sie die junge Frau zu Boden und schlugen auf sie ein.

Beschrieben wurden die 3 mnnlichen Personen wie folgt:

1. Person:

  • etwa 180 bis 185 cm gro
  • schlanke Figur
  • etwa 20 Jahre alt
  • bekleidet mit einer dunklen Hipp-Hopper-Hose, dunklem Kaputzenshirt und einem weien Basecap

2. Person:

  • etwa 180 bis 185 cm gro
  • schlanke Figur
  • etwa 20 Jahre alt
  • bekleidet mit einer hellen Hipp-Hopper-Hose
  • sehr kurze Haare, auffllig viele Pickel im Gesicht

3. Person:

  • etwa 180 bis 185 cm gro
  • schlanke Figur
  • etwa 20 Jahre alt
  • bekleidet mit einer dunkeln Hose, Kaputzenshirt und Basecap
  • trug eine silberfarbene lange dicke Kette

Aufgrund der Beschreibung konnte von einer der drei mnnlichen Personen dieses Phantombild erstellt werden:

Phantombild PD Stralsund

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Stralsund unter Telefon 03831/ 245-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.