Dieselklau in Velgast

Velgast. Am Wochenende ist Velgast von Dieseldieben heimgesucht worden. Polizeibeamte haben am 29.06.2008 insgesamt drei Anzeigen aufnehmen mssen. Gegen 9.00 Uhr wurde durch einem Mitarbeiter einer Spedition der Diebstahl von 1250 Litern Diesel aus den abgestellten Fahrzeugen gemeldet. Am Nachmittag wurde festgestellt, dass die Diebe auf einer Baustelle aus einem Bagger und einem Kraftstoffcontainer 600 Liter abgezapft hatten. Ein Lkw-Fahrer meldete gegen 19.30 Uhr den Verlust von 300 Liter aus seinem Tank. Bereits in der Nacht zum 27.06.2008 wurden auf einem Hinterhof in der Ernst-Thlmann-Strae an drei Pkw die Tankdeckel aufgebrochen, jedoch kein Kraftstoff entwendet.