Verkehrsunfall mit einer getŲteten Person

Ribnitz-Damgarten (Nordvorpommern). Am 15.05.2008 gegen 18:15 Uhr kam es in Ribnitz-Damgarten zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 9-Jšhriger Junge befuhr mit seinem Fahrrad die HerderstraŖe entgegengesetzt der EinbahnstraŖe. Kurz vor der EinmŁndung in die QuerstraŖe wurde er von einem PKW Suzuki, welcher in Richtung QuerstraŖe fuhr, erfasst und Łberrollt. An den dabei erlittenen Verletzungen verstarb er noch an der Unfallstelle. Die PKW-Fahrerin erlitt einen Schock.