Ganz billig Zigaretten holen

Bergen (Insel RŁgen). In Bergen auf der Insel RŁgen wollte ein 27-jšhriger am spšten Abend des 20.04.2008 wohl ganz billig Zigaretten holen. Ein Anwohner informierte die Polizei gegen 23:50 Uhr Łber ein eingeschlagenes Schaufenster des Tabakladens in der StŲrtebekerstraŖe. Just als die Beamten vor Ort eintrafen, stieg der 27-Jšhrige Stralsunder durch das Loch in der Scheibe nach drauŖen. Er hatte 18 Schachteln Zigaretten zusammengerafft. Nach seinen Angaben war das Fenster schon zerstŲrt, als er dort vorbei kam. Daraufhin kam ihm der Gedanke mit den Zigaretten. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen Łbernommen.