Radfahrerin lebensbedrohlich verletzt

Venz (Insel RŁgen). Am 28.03.2008 gegen 13:30 Uhr geriet eine 77-Jšhrige RŁganering mit ihrem Pkw Mazda nach dem Durchfahren einer Kurve ins Schleudern. Beim Versuch einem entgegenkommenden Pkw auszuweichen, fuhr der Pkw auf eine am rechten Fahrbahnrand fahrende Radfahrerin auf. Die 47-Jšhrige stŁrzte und wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in die Universitštsklinik Greifwald geflogen werden. Der FŁhrerschein der Pkw-Fahrerin wurde sichergestellt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.