Ausgerechnet am Frauentag – Navi fŁhrt Frau in die Irre

Stralsund. Ausgerechnet am Frauentag ist eine Frau von dem Navigationsgeršt in ihrem PKW total in die Irre gefŁhrt worden. Der weiblichen Stimme aus dem Geršt folgend, landete sie nicht in Puttgarden auf der Insel Fehmarn, sondern in Putgarten auf der Insel RŁgen. Als sie merkte, dass von dem kleinen Ort keine Fšhre nach Dšnemark geht, rief sie kurz nach 18:00 Uhr ganz verzweifelt und aufgelŲst bei der Polizei an. Polizeibeamte konnten die Frau, die mit zwei Kindern unterwegs war, beruhigen. Sie wollte nach dem aufklšrenden Gespršch in einer Pension auf der Insel Łbernachten und am nšchsten Morgen das Navigationsgeršt auf Puttgarden programmieren.