Zeugen zum Heizldiebstahl gesucht

Stralsund. Bisher unbekannte Tter entwendeten in der Zeit vom 23. bis 25. November 2007 in Stralsund, Platz des Friedens auf Gelnde des ehemaligen Kraftverkehrs 2.900 Liter Heizl aus einem Tank. Die Tter mssen mit einem greren Fahrzeug und Technik die Tat verbt haben, ansonsten htten sie diese Menge Heizl nicht umpumpen und erst recht nicht abfahren knnen. Die Beamten im Kriminalkommissariat Stralsund fragen nun: Wer hat entsprechende Beobachtungen gemacht, wer kann Angaben zum Verbleib machen? Bitte in der Bttcherstrae 19 oder telefonisch unter 03831/245600 melden.