Leichtverletzte bei Verkehrsunfall mit Stadtbus

Stralsund. Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Stadtbus wurden am 22.11.2007 in Stralsund mindestens vier Personen leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach weiteren Verletzten. Gegen 13:40 Uhr stand ein Pkw VW Golf in der Bushaltestelle Heinrich-Heine-Ring, Hhe Shell Tankstelle. Als der Bus wieder in den flieenden Verkehr einfuhr, ffnete der Fahrer des VW die Autotr. Diese traf den Bus an seiner zweiten Tr. Der Busfahrer leitete eine Gefahrenbremsung ein, um den auerhalb des Pkw stehenden Fahrer nicht zu verletzen. Im Bus verletzten sich dadurch nach jetzigem Erkenntnisstand vier Fahrgste leicht. Es ist nicht auszuschlieen, dass sich noch weitere Fahrgste verletzten. Wir bitten, dass diese sich bei der Polizei persnlich in der Bttcherstrae 19 oder telefonisch unter 03831/245600 melden.