Dieselklau geht weiter

Grimmen/Behnkendorf (Nordvorpommern). Am vergangenen Wochenende waren wieder Dieseldiebe in Nordvorpommern unterwegs. Ihre Beute belšuft sich auf Łber 1.000 Liter. Heimgesucht wurde die Baustelle auf dem Stock-Car Gelšnde bei Grimmen. Hier wurden aus den Baumaschinen etwa 550 Liter abgezapft. Auf einer Baustelle bei Behnkendorf holten die Tšter rund 90 Liter aus einem Bagger. In einer Agrarfirma im gleichen Dorf wurden etwa 400 Liter aus den Traktoren entwendet.