Rotes Auto fhrt bei „Rot“

Stralsund. Die Polizei sucht die Fahrerin eines roten Autos, das am 01.08.2007 gegen 17:00 Uhr trotz „Rot“ ber die Kreuzung Prohner Strae / Rudolf-Virchow-Strae fuhr. Die Fugnger, darunter eine Frau mit ihrem zweijhrigen Kind, wollten bei fr sie geltendem Grnzeichen losgehen und konnten einen Unfall mit dem erst im Kreuzungsbereich bremsenden Fahrzeug gerade noch verhindern. Der rote PKW unbekannten Typs fuhr danach in Richtung Innenstadt weiter. Zeugen sowie weitere gefhrdete Personen werden gebeten, sich unter Telefon 03831/245-642 beim Verkehrsermittlungsdienst zu melden.