Wohnungsbrand im Frankenhof

Stralsund. In den Morgenstunden des 30.06.2007 hat eine Dachwohnung im Frankenhof gebrannt. Der Notruf ging gegen 07:35 Uhr bei der Rettungsleitstelle ein. Zwei Mšnner im Alter von 24 und 30 Jahren†wurden durch die Feuerwehr unverletzt aus ihren Wohnungen im ersten und zweiten Stock gerettet. Die Ermittler sind sich sicher, dass der Brand in einem Zimmer der DachgeschoŖwohnung ausgebrochen ist. Ob dort noch Mieter gewohnt haben, muss noch ŁberprŁft werden. Die genaue Brandursache und die SchadenshŲhe sind noch unbekannt. Die Wohnblocks im Frankenhof sind grŲŖtenteils leer gezogen. Die Gebšude sollten rekonstruiert oder abgerissen werden.

Wohnungsbrand in Stralsund Frankenhof - Foto: PD StralsundWohnungsbrand in Stralsund Frankenhof - Foto: PD StralsundWohnungsbrand in Stralsund Frankenhof - Foto: PD Stralsund