Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Stralsund. Ein 23-Jšhriger Motorradfahrer ist am 01.04.2007 auf Grund ŁberhŲhter Geschwindigkeit gestŁrzt und hat sich schwere innere Verletzungen zugezogen. Der Stralsunder befuhr mit seiner Honda Fireblade gegen 14:00 Uhr den Gustower Weg. In der leichten Linkskurve hinter dem Real-Markt kam er nach rechts ab, stieŖ gegen die Bordsteinkante und stŁrzte.