16-Jšhriger mit PKW festgefahren

Daskow (Nordvorpommern) Ein 16-Jšhriger hat sich am Morgen des 25.02.2007 ohne Wissen des Vaters die AutoschlŁssel fŁr den PKW Ford Fiesta fŁr eine kleine Spritztour „geliehen“. Bei Daskow (ca. 20 Kilometer vom Wohnort entfernt) wollte er den PKW wenden. Dabei fuhr er sich auf einer Wiese fest. Kurz darauf verstšndigte er selbst die Polizei. Am PKW entstand kein Schaden. Der jugendliche Autofahrer muss sich jetzt wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und der unbefugten Benutzung eines PKW verantworten.