Radfahrer bei Verkehrsunfall in Göhren schwer verletzt

Göhren (Insel Rügen). Am 30.07.2011 gegen 4:00 Uhr fuhr ein Radfahrer den Berg in der Thiessower Straße hinunter. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der 27-jährige Mann auf den Bürgersteig und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde in die Universitätsklinik Greifswald gebracht. Offensichtlich war kein weiterer Verkehrsteilnehmer an dem Unfall beteiligt.

Anzeige: