Schwerer Verkehrsunfall auf Rügen

Gustow (Insel Rügen). Am 19.06.2010 ereignete sich gegen 16:00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der L29 auf der Insel Rügen. Ein 40-jähriger Stralsunder fuhr mit seiner 42-jährigen Beifahrerin (ebenfalls aus Stralsund) die alte Bäderstraße aus Richtung Gustow nach Stralsund. Ca. 300 m vor der Einmündung zur B96 kam er aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem Greifswalder BMW zusammen.

Die beiden Insassen des Stralsunder Mazdas mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Stralsund verbracht werden. Der 23-jährige Fahrer und die 23-jährige Beifahrerin des BMW (beide aus Greifswald) erlitten leichte Verletzungen. Sie wurden zur medizinischen Untersuchung ebenfalls ins Krankenhaus Stralsund gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden.

Anzeige: