Lkw-Fahrer missachtete massiv Lenkzeiten

Kummerow (Landkreis Nordvorpommern). Beamte der Inspektion Zentrale Dienste Stralsund stellten am 24.11.2008 gegen 9.40 Uhr bei Kummerow einen Lkw-Fahrer, der Łber Wochen massiv gegen Lenkzeiten verstieŖ. Der 45-jšhrige Lkw-Fahrer aus Sondershausen (Lkw mit Anhšnger, 40 Tonner) hšndigte den Beamten bei der Kontrolle Schaublštter der letzten Wochen aus. Insgesamt waren das 18 StŁck. Keines dieser 18 Blštter (weitere konnte er nicht vorweisen) war in Ordnung. Eine genaue Auswertung erfolgt noch. Fest steht jedoch jetzt schon, dass der 45-jšhrige an keinem Tag die erforderliche Ruhe eingehalten hatte. Ihn erwartet jetzt ein BuŖgeldverfahren, auŖerdem wird das Gewerbeaufsichtsamt informiert.