Schwerer Verkehrsunfall auf RŁgen

Binz (Insel RŁgen). In den gestrigen Abendstunden gegen 19.45 Uhr verunglŁckte ein 30-jšhriger Kradfahrer von der Insel RŁgen tŲdlich bei Binz auf RŁgen. Der Fahrer einer Honda CBR 900 kam aus Serams und fuhr in Richtung Binz. Unmittelbar vor dem Unfall Łberholte er nach Aussagen von Zeugen sehr schnell einen Pkw trotz Gegenverkehr. Nach dem Einordnen fuhr er auf einen Pkw Citroen auf, stŁrzte und verletzte sich dabei so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Citroen kam unmittelbar zuvor aus der Gartenanlage. Zwei Kinder aus diesem Fahrzeug erlitten Schnittverletzungen und kamen ins Krankenhaus. Die 29-jšhrige Fahrerin wurde nicht verletzt. Die StraŖe wurde bis 22.25 Uhr gesperrt. Die DEKRA kam zum Einsatz. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.