Mit Schlagring zugeschlagen

Sassnitz (Rgen). Eine Jugendgruppe aus Westerstede ging am 22.05.2007 gegen 17:00 Uhr die Strandpromenade entlang. Ein 14-Jhriger aus dieser Gruppe pfiff einem Mdchen hinterher. Dies missfiel augenscheinlich zwei 18- und 15-Jhrigen Sassnitzern, die den Jungen beschimpften. Der 18-Jhrige schlug ihm dabei einmal mit einem Schlagring vor die Brust. Der 15-Jhrige hatte ein Messer in der Hand. Ein 29-Jhriger Passant aus Oldenburg hielt die beiden Tter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen gefhrlicher Krperverletzung und Versto gegen das Waffengesetz auf. Messer und Schlagring wurden sichergestellt.